Herzlich willkommen bei

PrivatPraxis für Physiotherapie und Naturheilverfahren


“Wer sich der Praxis hingibt ohne geordnetes Wissen, ist wie ein Steuermann,
der ein Schiff ohne Ruder und Kompass besteigt und nie weiß, wohin er fährt.“

Leonardo da Vinci

Unsere Praxis

Seit der Eröffnung unserer Praxis 2008 ist es unser Anliegen, Sie auf hohem fachlichen Niveau zu therapieren. In enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten erstellen wir für Sie einen individuellen Therapieplan, der auf Ihre speziellen Probleme und Zielsetzungen eingeht.

 

Im November 2019 sind wir in neue vollklimatisierte Räumlichkeiten umgezogen. Hier haben wir eine freundliche und persönliche Atmosphäre geschaffen, in der sie sich wohlfühlen und entspannen können.

 

Nehmen Sie sich kurz Zeit, sich über unsere Praxis und unsere unterschiedlichen Therapieangebote zu informieren.  Wir freuen uns darauf, Sie bald persönlich in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

 

Annette und Jens Schüler

 
Termine nach Vereinbarung

09191 - 6155010

 

Therapien

Unsere Praxis ist nicht zugelassen durch die Kostenträger der gesetzlichen Krankenversicherung. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen alle Therapien privat in Rechnung stellen müssen. Sie können diese Rechnung bei Ihrer privaten Krankenversicherung und/oder Beihilfe einreichen.

Eine Rechnungsstellung über Heilpraktiker-Leistungen ist ebenfalls möglich.

 

Wir verfügen über eine Zulassung durch die Berufsgenossenschaften. Somit haben wir die Möglichkeit, Sie mit einer entsprechenden Verordnung (BG-Rezept) zu therapieren und die Leistungen direkt mit der Berufsgenossenschaft abzurechnen.

 

Gerne können Sie auch Geschenkgutscheine bei uns erwerben.

Physiotherapy

Physiotherapie / Krankengymnastik

  • Massage / Fango

  • Manuelle Therapie

  • Manuelle Lymphdrainage

  • CMD / Kiefergelenksbehandlung

  • Atemtherapie

Physiotherapie neurophysiologisch

  • Vojta Therapie  für Kinder und Erwachsene

  • Bobath Therapie für Kinder und Erwachsene

 

Die Vojta-Therapie ist eine reflektorische Therapie, bei der aus bestimmten Körperlagen heraus durch Druckreize auf spezielle Zonen angeborene Bewegungsmuster aktiviert werden. Durch wiederholte Aktivierung können diese physiologischen Muster in das spontane Bewegungsverhalten des Patienten integriert und erworbene Fehlhaltungen und Bewegungsstörungen korrigiert werden.

Die Vojta-Therapie ist eine von den Krankenkassen zertifizierte und durch Studien belegte Therapie für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist eine vielfach einsetzbare, ganzheitliche Therapie, die nicht auf bestimmte Krankheitsbilder beschränkt ist. Sie wird als Basisbehandlung sowohl bei neurologischen, othopädischen, chirurgischen, traumatologischen, internistischen als auch funktionellen Erkrankungen angewandt.

Die Vojta-Methode wirkt auf die vorhandenen Nervenbahnen auf den unterschiedlichsten Körperebenen von der Skelettmuskulatur über die inneren Organe bis zu höheren Gehirnfunktionen und auf die Psyche des Patienten – sie wirkt ganzheitlich.

Informationen zur  Vojta-Therapie        

Informationen zur Bobath-Therapie   

“Jede zielgerichtete Bewegung beginnt aus einer definierten Haltung und endet in einer Haltung.

Mehr noch: die reflektorisch gesteuerte Haltung begleitet die Bewegung wie ein Schatten“

(Robert Magnus, Neurophysiologe,1916)

Osteopathie

Faszientherapie

Matrix-Rhythmus-Therapie

Im Matrix-Konzept wird die Symptombildung grundsätzlich als eine Störungen auf zellbiologischer Regulationsebene aufgefasst. Der menschliche Körper besteht aus ca. 70 Billionen Zellen, die wie Musiker in einem Orchester kooperieren.

Bei der Matrix-Rhythmus-Therapie (MaRhyThe) wird mittels eines mechanisch-magnetischen Resonators das Gewebe mit einer Frequenz von 8–12 Hz stimuliert.

Diese als 'Notfallfrequenz’ bezeichnete Frequenz (weil sie in lebensbedrohlichen Situationen wie z.B. beim Kältezittern oder im Schockzustand zu sehen ist) soll über die Aktivierung der Muskulatur zu einer verbesserten Viskosität und damit einer vergrößerten Fließgeschwindigkeit des extrazellulären Milieus führen.

Informationen zur Matrix-Rhythmus-Therapie

Logo-Matrix-Health-Partner-Web-neutral-M

Miha Bodytec

EMS - Elektro-Myo-Stimulation

Muskeltraining durch Elektrostimulation ist eine hocheffektive und sichere Methode zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Informationen zu Miha Bodytec

Osflow

Os (lat.) – der Knochen, Flow (engl.) – fließen, strömen
 

Der Osflow ist eine Schwingungsplattform zur biomechanischen Ausrichtung des Knochensystems. Die spiraldynamisch wirkenden Schwingungen können Knochen (Osteoporose) und Gelenke stärken, für eine geschmeidige Muskulatur, Wohlspannung (Eutonus) und Entlastung der Nerven sorgen.

 

Der Osflow kann unabhängig vom Alter benutzt werden.
Er stellt eine sinnvolle Ergänzung zu vielen Therapien dar.
Die Schwingung des Osflow wirkt zentrierend in die Mitte des Körpers, wodurch die natürliche und aufrechte Haltung erreicht werden soll. Das daraus resultierende Gleichgewichtstraining kann eine geeignete Möglichkeit zur Sturzprophylaxe sein.

Informationen zu Osflow

Naturheilverfahren

“Muskeln bewegen Knochen – wenn Muskeln und Knochen kämpfen, verlieren die Muskeln nie.“

  • Applied Kinesiology

  • Nährmitteltestung

  • Orthomolekulare Medizin

  • Vollblut- und Serumanalysen
     

Applied Kinesiology ist eine hauptsächlich diagnostische Methode. Mittels manueller Testung einzelner Muskeln sind Aussagen über funktionelle Zusammenhänge von Störungen möglich. Applied Kinesiology vereinigt Elemente der komplementären Medizin wie Manualtherapie, Akupunktur, Ernährungstherapie und viele andere.

Sie setzt sie in Bezug mit etablierten medizinischen Konzepten von Neurologie, Biochemie und Physiologie. Bei der Untersuchung wird nach strukturellen, chemischen und psychischen Dysfunktionen gesucht, um diese gezielt zu therapieren und somit wieder einen balancierten Gesundheitszustand zu erreichen.

Informationen zu Applied Kinesiology

 

Wer wir sind

Mitglied der Internationalen Vojta Gesellschaft (IVG e.V.)

Mitglied der Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung (GHBF e.V.)

Mitglied im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK e.V.)

Mitglied des International College of Applied Kinesiology - Deutschland (ICAK-D)

Annette Schüler

Physiotherapeutin

Examen 1991 in Erlangen

  • Bobath-Therapie für Erwachsene

  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach (FBL)

  • Manuelle-Therapie (Maitland Konzept)

  • Therapeutische Übungen nach Perfetti

  • Vojta-Therapie für Jugendliche und Erwachsene

  • Wassertherapie nach der Halliwick-Methode (McMillan)

  • Wasserspezifische Bewegungstherapie in der Neurologie

Jens Schüler


Physiotherapeut

Examen 1989 in Düsseldorf
Vojta Lehrtherapeut

Heilpraktiker

  • Applied Kinesiology (AK)

  • Bobath-Therapie für Erwachsene

  • Brügger-Therapie

  • Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion (CMD)

  • CranioSacral-Therapie (Upledger-Institut)

  • Ernährungsberatung

  • Faszien-Distorsions-Modell nach Typaldos (FDM)

  • Manuelle-Therapie (OMT Kaltenborn-Evjenth-Konzept)

  • Medizinische-Trainingstherapie

  • Matrix-Rhythmus-Therapie

  • Orthomolekulare Medizin

  • Osteopathie

  • Sportphysio-Therapie

  • Vojta-Therapie für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

 

Wir sind  für Sie da!

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.

Alternativ können Sie auch das untenstehende Kontaktformular verwenden und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Bayreuther Str. 41
91301 Forchheim

info@area-medica.de

Telefon: 09191 6155010

Kontakt zu uns

So kommen Sie in unsere Praxis:

Der Haupteingang befindet sich auf der Gebäuderückseite mit barrierefreiem Zugang zum Aufzug.

Dort sind gekennzeichnete Parkplätze für unsere Patienten vorhanden.

Bitte beachten Sie die Einfahrt zwischen „SubStop“ und „32 Schöne Zähne“.

Die Bushaltestelle „Klinikum“ befindet sich in der Nähe.

09191 6155010

IMAGE_010